Zurück zur Übersicht

Mitarbeiter­befragungen

Im Fokus stehen Einstellungen, Meinungen und Wünsche von Mitarbeiter*innen sowie das Aufzeigen von Schwachstellen und Verbesserungsvorschlägen.

Mitarbeiter*innen spielen in jedem Unternehmen eine zentrale Rolle für eine nachhaltige Wettbewerbsfähigkeit und Behauptung im Konkurrenzumfeld. Somit ist es unerlässlich, über die Bedürfnisse und Einstellungen der Belegschaft Bescheid zu wissen. Mitarbeiterbefragungen können als ein Instrument partnerschaftlicher Unternehmensführung verstanden werden, mit dem Mitarbeiterinteressen transparent gemacht und Entscheidungsgrundlagen gewonnen werden. Als essenzieller Bestandteil der Personal- und Organisationsentwicklung messen Mitarbeiterbefragungen aber nicht nur das interne Klima, sondern auch die Leistungsmotivation und die Führungs- und Kommunikationsqualität im Unternehmen.

Zielsetzung.

Mitarbeiterbefragungen fördern Einstellungen, Meinungen und Wünsche der Mitarbeiter*innen zu Tage. Im Fokus steht das Aufzeigen von Schwachstellen, Veränderungsmöglichkeiten und Verbesserungsvorschlägen sowie das Schaffen eines Abbildes der Unternehmenskultur. Sie dienen aber auch als Entscheidungsgrundlage und Frühwarnindikator mit nicht zu unterschätzender Signalwirkung. Denn Mitarbeiterbefragungen setzen ein Zeichen, dass die Wünsche und Bedürfnisse der Belegschaft ernst genommen werden.

Insights
  • Zufriedenheit mit dem Tätigkeitsbereich
  • Zufriedenheit mit dem Unternehmen
  • Zufriedenheit mit dem Betriebsklima
  • Zufriedenheit mit der internen Kommunikation
  • Zufriedenheit mit dem Produkt- und Leistungsportfolio
  • Zufriedenheit mit der persönlichen Weiterbildung
  • Zufriedenheit mit Führungskompetenzen
  • Massnahmen zur Erhöhung der Mitarbeiterzufriedenheit
  • Bekanntheit der Unternehmens- und Abteilungsziele
  • Bekanntheit von Unternehmenserfolgen und Gewinnen
  • Möglichkeit der persönlichen Einflussnahme
  • Persönlichen Entwicklungs- und Karrierechancen
  • Feedback-Möglichkeit für Mitarbeiter*innen
  • Mitarbeiterstatus | Position, Aufgaben, …

Ist dieses Tool das Richtige für Sie?